Coaching mit AVGS der Agentur für Arbeit / des Jobcenters

Ganzheitliche Begleitung

Maßnahme zur "Ganzheitlichen Betreuung" gemäß §16k SGB II

Gemeinsam bauen wir Hürden ab, die Ihnen den Einstieg in die Arbeit oder Ausbildung erschweren.


Hierfür benötigen Sie einen Gutschein für die „Ganzheitliche Betreuung“ (gemäß §16k II).


Sie wünschten sich den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben, sind aber so mit Ihren verschiedenen „Baustellen“ beschäftigt, dass Ihnen schon das Nachdenken über eine Arbeit oder Ausbildung schwerfällt?
Vielleicht haben Sie körperliche oder psychische Probleme, haben das Vertrauen in Ihre Fähigkeiten verloren, wissen in Ihrer Familie nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht, werden erdrückt von finanziellen Sorgen oder sind von allem einfach überfordert.


In solch einer Lage ist es schwierig, sich um eine berufliche Perspektive zu kümmern.
Wir begleiten Sie in Ihrer aktuellen Lebenssituation, tragen mit Ihnen Hürden ab und finden gemeinsam einen Weg in Ihre berufliche Zukunft.


Umfang: bis zu 200 Unterrichtseinheiten / 12 Monate
Maßnahmenummer: 9822 / 144 / 24

Wenn Sie einen Gutschein der Arbeitsagentur /des Jobcenters haben, ist das Coaching (Jobcoaching) für Sie kostenfrei. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin, dann besprechen wir, was wir gemeinsam erreichen können!


Download Flyer
Flyer_verMITTELPUNKT_2024.pdf (2.48MB)
Download Flyer
Flyer_verMITTELPUNKT_2024.pdf (2.48MB)